Diese Seite verwendet Cookies, die es uns ermöglichen, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie den Besuch fortsetzen, erklären Sie sich damit einverstanden. OK, einverstanden

PPF-Jahresprogramm 2019

03.03.2019
Gesundheitstag:
Vorsorge und Versicherungsfragen
Naturmedizin beim Hund, Schwerpunkt Phytotherapie
Zeit:10:30
Ort Kleinhundezentrum
Trinerweg 4A, 4805 Brittnau/AG
19.05.2019

Meeting in Diessenhofen

Zeit: 11:30
Ort: KV Diessenhofen,
Klosterlinde, 8253 Diessenhofen/TG
01.09.2019
gemütlicher Sommerhöck
mit Spiel und Spass
Zeit: 13:30
Ort: KV Wengi, Taubenmoosweg 4,
4562 Biberist/SO ​
Oktober 2019
Genaues Datum und Programm folgen
 
24.11.2019
Chlaushöck
Zeit: ca. 11:00 - 16:00
Ort: Kleinhundezentrum, Trinerweg 4A, 4805 Brittnau/AG

 

EINLADUNG ZUM GESUNDHEITSTAG am Sonntag, 3. März 2019

 im Kleinhundezentrum, Trinerweg 4a,  Brittnau

Der Gesundheitstag ist zwei unterschiedlichen Themen gewidmet. Vor dem „Zmittag“ spricht Papillonbesitzer und Gönner Markus Moser über „Vorsorge und Versicherungsfragen rund um den Hund“. Für den Nachmittag haben wir die dipl. Drogistin und Tiertherapeutin Helene Elmer als Referentin gewinnen können. Ihr Thema ist „Naturmedizin“, vor allem Phytotherapie (Pflanzenheilkunde sagte man früher). Beides sind wichtige Fragen nicht nur für unsere Hunde, sondern auch für uns Menschen.

Programm:

Ab 10.30 h    Eintreffen der Teilnehmer

11.00            Markus Moser: „Vorsorge und Versicherungsfragen rund um den Hund“ mit anschliessender Fragerunde/Diskussion

12.15            Mittagessen, bitte selber mitbringen, Mineralwasser steht zur Verfügung, Getränke können gekauft werden.

13.30            Frau H. Elmer: „Naturmedizin anwenden beim Hund mit Schwerpunkt Phytotherapie“ (es gibt weitere Themen,z.B. Bachblüten, Spagyrik, für alle reicht die  Zeit nicht)

14.45-15.15  Kaffeepause mit Kuchen

15.15-17.00  weiter mit „Naturmedizin“, Frau Elmer beantwortet am Schluss auch Fragen.

Damit wir in der grossen Halle genug Tische und Sitzgelegenheiten stellen können, braucht es eine Anmeldung an: sekretariat@papillonfreunde.ch oder an Familie Eberhard, Tel. 052 740 38 05.